Sprung zum Inhalt

News - Detail-Ansicht

Umstrittene Hinrichtungen in den USA: wo beginnt eine geistige Behinderung?

31.01.2015 | NZZ | USA / Vereinigte Staaten

USA PflaggeTexas und Georgia haben Kriminelle hingerichtet, die in anderen Gliedstaaten der USA als geistig behindert betrachtet worden und damit geschützt gewesen wären. Das Problem ist, dass es keine verbindliche Definition der Behinderung gibt.

Weiterführender Link zum Artikel:
Umstrittene Hinrichtungen in den USA

Diesen Artikel bookmarken oder versenden

Kommentare

Um beleidigende oder regelverletzende Kommentare zu verhindern, kontrollieren wir Ihre Einträge vor der Publikation. Dies kann zu einer Verzögerung der Publikation führen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zusatzinformationen

Suchen auf ZSL Schweiz

Schnellzugriffe