Sprung zum Inhalt

News - Detail-Ansicht

Public lecture with 2017 Laureate Yetnebersh Nigussie (Ethiopia) in Zürich

16.11.2017 | The Right Livelihood Award Foundation | Schweiz

Yetnebersh NigussieYetnebersh Nigussie, die im Alter von fünf Jahren erblindete, ist eine äthiopische Aktivistin für die Rechte von Menschen mit Behinderung. Ihr unermüdliches Engagement gilt der Inklusion, zugleich setzt aktiv gegen jegliche Art von Diskriminierung ein. Ihre Arbeit hat sie zu einem Symbol der Hoffnung für eine Menschen mit Behinderung gemacht und zu einem internationalen Vorbild für positiven sozialen Wandel.

Diesen Artikel bookmarken oder versenden

Kommentare

Um beleidigende oder regelverletzende Kommentare zu verhindern, kontrollieren wir Ihre Einträge vor der Publikation. Dies kann zu einer Verzögerung der Publikation führen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zusatzinformationen

Suchen auf ZSL Schweiz

Schnellzugriffe